Eine himmlisch fruchtige Liaison! Himbeer-Mandel-Kuchen mit Crème fraîche

himbeerkuchen2

himbeerkuchen10

So meine Lieben heute habe ich ein Rezept für einen meiner liebsten Sommerkuchen für euch.  Er ist frisch, leicht,  durch die Crème fraîche so schön saftig und hat eine knusprige Zucker-Mandelkruste!  ❤ Miiiiam!

Es gibt ja so viele Anlässe, einen leckeren Kuchen zu backen. Wie wäre es gleich dieses Wochenende?! Also probiert doch diesen saftigen Himbeerkuchen aus und verwöhnt damit die Gaumen eurer Liebsten!

himbeerkuchen14

Hier das Rezept dazu:

Zutaten für den Teig:

  • 170 g Mehl (ich habe Dinkelmehl genommen)
  • 1 TL Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Natron
  • 100 g weiche Butter
  • 100 g Rohrzucker
  • 1 EL Vanillezucker
  • 2 Eier
  • 1/2 Bio-Limette (oder Zitrone), Saft und Abrieb
  • 200 g Crème fraîche
  • 200-250 g Himbeeren TK – nicht aufgetaut
  • 80 g ganze Mandeln, geschält
  • 2 EL Rohrzucker zum Bestreuen

Zubereitung:

Das Mehl mit dem Backpulver, Salz und Natron vermischen.

Die Butter mit dem Zucker cremig mixen. Dann nach und nach die Eier unterschlagen. Den Limettenabrieb und Saft zugeben.

Jetzt die Mehlmischung abwechselnd mit der Crème fraîche zu der Eiermischung geben und dabei immer weiterrühren.

So zum Schluss kommen die Himbeeren dazu. Einmal kurz verrühren. Den Teig in eine Kastenform (mit Backpapier ausgelegt) füllen und mit den Mandeln und dem Rohrzucker bestreuen.

Bei 170°C den Kuchen ca. 60-70 Minuten lang backen (Stäbchenprobe machen).

Den Kuchen vollständig abkühlen lassen und mit ein paar frischen Himbeeren servieren.

himbeerkuchen8

himbeerkuchen4

Tipp: Ich habe dazu noch ein lecker schmecker Himbeereis gezaubert! Das passt einfach hervorragend dazu.  Dafür einfach gefrorene Himbeeren mit ein paar Löffeln Naturjoghurt und etwas Zucker pürieren, bis ein cremiges Eis entsteht.

himbeerkuchen13

Bon appétit!

Lena

 

 

 

 

 

 

 

 

2 Gedanken zu “Eine himmlisch fruchtige Liaison! Himbeer-Mandel-Kuchen mit Crème fraîche

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s