Weckt Kindheitserinnerungen! Erdäpfel-Karotten-Rahmsuppe

erdäpfelrahmsuppe3

erdäpfelrahmsuppe1

Mit dieser Suppe verbinde ich ganz viel. Mama hat diese leckere Suppe sehr oft für uns gekocht und ich habe mich immer wieder gefreut, wenn ich von der Schule heimkam und es diese Suppe gab. ❤  Mit jedem Löffel wird mein Herz erwärmt und diese Suppe tut einfach nur gut!

Jetzt zaubere ich diese Suppe oft für meinen Liebsten und mich, weil sie einfach sooo lecker ist. Da freuen wir uns auch heute noch seeehr, wenn wir dieses Süppchen löffeln können.

Sie ist wirklich sehr einfach und schnell zu machen. Das Rezept ist von meiner Mama – ich habe es nur noch ein kleines bisschen abgewandelt.

erdäpfelrahmsuppe4

Hier das Rezept dafür: (für vier Portionen)

Zutaten:

  • 3-4 große Erdäpfel
  • 5-6 Karotten
  • 1/2 Bund Jungzwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 TL Ingwer, frisch gerieben
  • 1 EL Butter
  • 2 EL Mehl
  • 1/2 TL Curry
  • 1/2 TL Kurkuma
  • 100 ml Weißwein
  • 0,8 – 1 l Gemüsebrühe
  • 200 ml Milch
  • 100 ml Obers
  • Salz, Pfeffer
  • etwas frischen Thymian, Schnittlauch, Petersilie
  • 2-3 Scheiben Toastbrot

Zubereitung:

Die Erdäpfel schälen und in Würfel schneiden. Die Karotten schälen und in Scheiben schneiden. Den Jungzwiebel in Ringe schneiden. Den Knoblauch fein hacken.

Die Butter in einem großen Topf erhitzen und den Knoblauch mit dem Ingwer darin anschwitzen. Erdäpfel, Karotten und Jungzwiebel zugeben und alles ca. 5 Minuten lang anschwitzen. Mit dem Mehl und Curry, Kurkuma bestäuben und kurz mitrösten. Dann mit dem Wein und der Gemüsebrühe aufgießen. Diese Suppe ca. 15 Minuten leicht köcheln lassen, bis das Gemüse gegart ist.

Die Milch und den Obers zugeben. Mit Salz, Pfeffer und evtl. noch etwas Ingwer abschmecken. Zum Schluss die frischen Kräuter zugeben.

Das Toastbrot in Würfel schneiden und im Ofen ca. 10 Minuten bei 180°C rösten. (Tipp! Ich röste auch oft noch gerne ein paar Kürbiskerne mit und gebe sie mit den Brotwürfeln über die Suppe)

Die Suppe auf Teller verteilen und genießen!

erdäpfelrahmsuppe6

erdäpfelrahmsuppe2

Bon appétit, meine Lieben!

Lena<3