Für einen Power-Start in den Tag! Porridge mit Granatapfelkernen

porridge1

porridge4

Dieses selbstgemachte Müsli sorgt garantiert für einen vitalen und glücklichen Tagesanfang! ❤

Besonders an kalten Tagen, zaubere ich mir am Morgen gerne ein leckeres und gesundes Porridge mit Granatapfelkernen, Feigen und Birnen. Dazu kommen noch Rosinen, Nüsse und einige wärmende Gewürze. Es geht ganz einfach und auch noch schnell.  Jetzt im Herbst finde ich so ein wärmendes Frühstück wirklich wunderbar.

Das Porridge liefert unserem Körper Energie und Vitalstoffe für einen kraftvollen Start in den Tag. Also meine Lieben macht doch auch mal Porridge zum Frühstück und gebt eurer Familie, besonders auch euren Kindern ganz viel Kraft für den Tag!

Bei dem Obst könnt ihr natürlich nach Lust und Laune variieren. Äpfel oder Zwetschken und verschiedene Beeren passen auch hervorragend in ein Porridge. Ihr könnt auch noch getrocknete Cranberries oder andere Nüsse daruntermischen…. Eigentlich alles was euer Frühstücksherz begehrt!

porridge5

Hier das Rezept dazu:

Zutaten (für 4 Portionen)

  • 150 g feine Haferflocken
  • 750 ml Wasser (nach Belieben kann man die Hälfte durch Milch ersetzen)
  • 1 Prise Salz
  • 1 EL Butter
  • 1 EL brauner Rohrzucker
  • 1 EL Honig
  • 1 Handvoll Rosinen
  • 1 TL Zimt
  • 1/4 TL Kardamom
  • 1 Prise Nelkenpulver
  • 1/2 Handvoll Haselnüsse, ganz
  • 1/2 Handvoll Mandeln, ganz
  • 1 Birne
  • 1 Granatapfel, ca. 4-5 EL der Kerne
  • 2 Feigen

Zubereitung:

Das Wasser mit Salz in einem Topf zum Kochen bringen. Haferflocken zugeben und bei kleiner Hitze ca. 5 Minuten lang köcheln lassen (dabei immer umrühren).  So den Haferbrei von der Hitze nehmen, die Rosinen, Butter, Zucker und Honig unterrühren. Mit den Gewürzen abschmecken. Alles zugedeckt ca. 15 Minuten lang ziehen lassen.

Die Birne würfeln und mit den Nüssen und der Hälfte der Granatapfelkernen unterrühren. Das Porridge noch lauwarm in Schüsseln anrichten. Nach Belieben mit etwas Rohrzucker und Zimt bestreuen. Alles mit den restlichen Granatäpfeln bestreuen und mit Feigenspalten garnieren.

porridge3

Bon appétit und einen wunderbaren Start in den Tag!

Lena ❤

2 Gedanken zu “Für einen Power-Start in den Tag! Porridge mit Granatapfelkernen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s