Solo con Giotto! Tiramisu-Torte

kaffee54

kaffee47

Süße Kaffee-Pracht! ❤

kaffee12

Backe, backe Torte!

In den letzten Wochen hab ich das ziemlich ernst genommen und für meine Lieben immer wieder einmal eine herrliche Torte gezaubert. Darunter war dieses süße Tiramisu-Schätzchen.

Wir lieben doch alle Tiramisu oder? Ein Klassiker, den fast jeder gerne mag, besonders meine liebe Familie.

kaffee56

Ich hab euch ja schon vor ein paar Tagen erzählt, dass ich endlich wieder zu Hause in meiner Wohnung richtig guten Kaffee trinken kann. Ich liebe Kaffee und bei mir vergeht momentan kein Tag, wo ich mir keine Tasse mit herrlichem Milchschaum zaubere!

Diese Espresso-Kaffeemaschine von Kenwood ist ein Traum und schmückt meine kleine Küche! Ich bin ganz verliebt! Mir persönlich macht die Siebträger-Kaffeezubereitung viel mehr Vergnügen, als nur auf ein einziges Knöpfchen zu drücken. Da freu ich mich immer schon während des Zubereitens auf meinen fertigen Kaffee. Für den wirklich perfekten Milchschaum muss ich noch ein wenig üben, aber bei der Menge Kaffee, die ich gerade so schlürfe, bin ich da sicher bald ein kleiner Profi!

kaffee4

Kennt ihr Hornig Kaffee?  Mein Lieblingskaffee wird in Graz geröstet (ich stand sogar schon einmal selbst mit meiner Schwägerin Sandra an der Rösttrommel – hier könnt ihr’s nachlesen). J. HORNIG! – für mich der beste Kaffee! Welchen Kaffee trinkt ihr?

kaffee2

Caffè è veramente perfetto solo con Giotto!  ❤

Na gut ich nasche zu meinem Kaffee nicht immer ein Giotto, aber hin und wieder ist es schon ganz fein. Giotto ist ja neben meinen geliebten Raffaellos die einzige Süßigkeit, die ich wirklich gerne esse.

Und nicht nur als Begleitung zum Kaffee machen sich die süßen Kugeln ganz gut. Auf dieser Torte machen sie doch wirklich eine süße Figur. Als wir Kinderlein waren, hat meine liebe Mama für uns immer Giotto-Schnitten gezaubert. Da waren wir immer hin und weg. Vielleicht verrät sie uns ja das Rezept….

kaffee57

Die Torte ist perfekt, wenn ihr viele hungrige Gäste erwartet. Schon ein kleines Stückchen macht glücklich und zufrieden!

kaffee48

Na wollt ihr auch ein Stückchen Tortenglück?

Hier das Rezept:

Zutaten: (für eine Torte 26cm)

Boden:

  • 5 Eier
  • 130 g Zucker
  • 100 g Mehl
  • 50 g Mandeln, gemahlen
  • eine Prise Salz

Creme:

  • 300 g Mascarpone
  • 100 g Zucker
  • 4 EL Amaretto
  • 500 g Obers (Sahne)
  • 1/2 TL Vanille, gemahlen
  • 10-15 Biskotten
  • 200-250 ml Espresso

Deko:

  • Kakaopulver
  • Giotto

Zubereitung:

Boden

  1. Die Eier mit dem Zucker und 2 EL Wasser sehr schaumig aufschlagen (mit der Küchenmaschine ca. 5 Minuten).
  2. Mehl mit Mandeln und Salz mischen.
  3. Vorsichtig unter die Eimasse rühren.
  4. In eine befettete und bemehlte Kuchenform (26cm) füllen.
  5. Bei 170°C ca. 25-30 Minuten backen. Auskühlen lassen. Einmal waagrecht halbieren.

Creme

  1. Mascarpone mit Zucker, Vanille und Amaretto verrühren.
  2. Obers cremig steif schlagen und unterheben.

Torte zusammensetzen

  1. Einen Kuchenboden auf eine Kuchenplatte legen. Mit einem Tortenring umschließen.
  2. Nach Belieben kann man den Boden ein bisschen mit Espresso-Amaretto beträufeln.
  3. Ein Drittel der Mascarponecreme auf dem Boden verteilen und glatt streichen.
  4. Die Biskotten in Espresso tränken und auf die Creme legen.
  5. Ein weiteres Drittel Creme daraufgeben und glatt streichen.
  6. Mit dem zweiten Kuchenboden abdecken.
  7. Torte für mind. 2-3 Stunden kühl stellen.
  8. Die Torte rundum mit der restlichen Creme einstreichen und nach Belieben Rosetten aufspritzen.
  9. Mit Giotto und Kakaopulver verzieren.

kaffee51

kaffee18

Bon appétit, meine Lieben!

Lena ❤

 

Ein Gedanke zu “Solo con Giotto! Tiramisu-Torte

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s