Süßes zum Verlieben! Mandel-Baiser-Rolle mit Himbeercreme

baiser13

baiser11

Da springt sogar der Hirsch vor Glück! ❤

Diese süße Baiser-Rolle mit Mandeln bringt heute jedes Herzerl zum Hüpfen!

Ich bin ja schon seit einiger Zeit in Frühlingsstimmung (auch wenn das Wetter nicht immer meiner Meinung ist) und diese Baiser-Rolle lässt meine Frühlingsgefühle gleich noch ein bisschen höher schlagen!

Die Zubereitung ist etwas knifflig. Aber keine Angst ihr schafft das!  Wichtig ist, dass ihr das Baiser ja nicht zu lange im Ofen lässt, da es sonst beim Rollen bricht. Ist das Baiser aus dem Ofen, heißt es schnell arbeiten. Die Mandelrolle auf ein mit Mandelblättchen bestreutes Tuch stürzen und kurz auskühlen lassen. Die Rolle mit der Creme füllen und dann mit Gefühl einrollen. Wenn euch die Seiten etwas brechen, ist das nicht schlimm. Einfach abschneiden und mit Staubzucker besieben.

Wir lieben es, noch eine großzügige Portion Himbeersauce über die Mandelrolle zu träufeln. Dafür lasse ich einfach TK-Himbeeren auftauen und püriere diese mit etwas Zucker und Orangensaft. Herrlich!

baiser6

Bei dieser süßen Gesellschaft ist unser rosa Hirsch heute auch ganz verliebt!

Handbemalt wie alles bei Gmundner Keramik springt er glücklich über Teller und Tassen und zaubert uns ein Lächeln auf die Lippen!

baiser12

Zu dieser süßen Köstlichkeit trinken wir natürlich einen guten Kaffee, am besten gleich zwei Häferl. Momentan kommt bei meiner lieben Mama und mir aber auch immer ein frisches Wässerchen in die Gläser. Dafür geben wir ein paar Gurkenscheiben, etwas Ingwer, Zitrone und Minze in einen Krug, füllen diesen mit Wasser auf und lassen das Ganze im Kühlschrank durchziehen. Dann einfach immer wieder mit frischem Wasser auffüllen. Ach wir lieben dieses frühlingsfrische Getränk!

Schenkt euren Liebsten einen süßen Liebesgruß aus der Backstube! Und nicht nur, weil heute Valentinstag ist…

Hier das Rezept:

Zutaten:

Für die Mandelrolle:

  • 5 Eiklar
  • 150 g Kristallzucker
  • 1 TL Maizena
  • 1 TL Weißweinessig
  • 1/2 TL Vanille, gemahlen
  • 50 g Mandeln, ganz fein gemahlen
  • eine Handvoll Mandelblättchen

Für die Füllung:

  • 250 g Mascarpone
  • 200 g griechisches Joghurt
  • 2-3 EL Zucker
  • 150-200 g Himbeeren, püriert
  • 1/2 TL Vanille gemahlen

Außerdem:

  • eine Handvoll Mandelblättchen
  • Staubzucker, zum Besieben
  • Himbeersauce

Zubereitung:

Für die Mandelrolle

  1. Eiklar steif schlagen. Nach und nach den Zucker unterschlagen. Stärke, Essig und Vanille behutsam unterrühren. Zuletzt die gemahlenen Mandeln unterheben (nur 2-3 Mal rühren).
  2. Die Masse auf ein mit Backpapier belegtes Blech geben und gleichmäßig verteilen. Mit den Mandelblättchen bestreuen.
  3. Bei 170°C ca. 20-25 Minuten backen. Die Rolle sollte hell und nur ganz leicht gefärbt sein.
  4. Aus dem Ofen nehmen und etwas abkühlen lassen.
  5. Ein Geschirrtuch mit etwas Zucker und einer Handvoll Mandelblättchen bestreuen.
  6. Die Mandelrolle mit der Mandelseite nach unten vorsichtig auf das Geschirrtuch darauflegen (bestreut das Geschirrtuch gut mit Mandeln, sonst kann euch die Rolle kleben bleiben).
  7. Das Backpapier vorsichtig abziehen.

Für die Füllung

  1. Mascarpone mit griechischem Joghurt, Zucker und Vanille verrühren.
  2. Das Himbeerpüree leicht unterziehen.
  3. Die Mandelrolle mit der Creme bestreichen und vorsichtig mithilfe des Geschirrtuches aufrollen.
  4. Auf eine längliche Tortenplatte legen und mit Staubzucker besieben.
  5. Nach Belieben mit Himbeersauce beträufeln und servieren.

bas

Habt einen schönen Knutschtag!

baiser5

Bon appétit, meine Lieben!

Lena ❤

 

 

 

Ein Gedanke zu “Süßes zum Verlieben! Mandel-Baiser-Rolle mit Himbeercreme

Schreibe eine Antwort zu kaethy0103 Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s